Kizoku Kirin Tube

Klein, aber oho!

32,50 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten *
Farbe / Muster
Nicht ausreichend Artikel auf Lager
Menge


redeem
Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie folgende Punkte sammeln 16 Treue Punkte . Ihr Warenkorb enthält insgesamt 16 Punkte das kann in einen Gutschein umgewandelt werden in Höhe von 0,16 € .


  Sichere Zahlung

Ihre Zahlungsdetails werden verschlüsselt und sind somit vor Fremdzugriffen gesichert

  DHL Express

Bestellungen bis 14 Uhr, werden noch am selben Tag versendet. Versandkostenfrei ab 30 EURO

  Wir sind für euch da

Fragen? dann auf in den Service Chat

Der Kirin Tube Mod von Kizoku ist ein extrem kompakter Akkuträger, welcher sich wahlweise mit einem 18650 Akku für eine möglichst große Kapazität oder aber mit einem 18350 Akku für möglichst kompakte Bauform betreiben lässt.

Der Feuertaster wurde seitlich angebracht, was eine angenehmere Handhabung als bei klassischen mechanischen Akkuträgern ermöglicht. Wird die Verlängerungshülse eingesetzt um 18650 Akkus zu verwenden, so bildet diese einen schönen Schwung, welcher nicht nur sehr gut aus sieht, sondern das Gerät auch besonders griffig macht.

Klein, aber oho!

Der Kirin Tube Mod besticht durch seine extrem kompakte Bauform mit einer Höhe von nur 50mm im Betrieb mit einem 18350 Akku, bietet aber dennoch einiges an Potential. Nicht nur, dass Verdampfer mit einem Durchmesser von bis zu 23mm Durchmesser bequem Platz darauf finden, er ist auch noch in der Lage, einiges an Leistung heraus zu geben. Verdampfer mit einem Widerstand zwischen 0,2 und 3 Ohm lassen sich befeuern, dabei gibt der Kirin eine konstante Spannung von 3,5 Volt aus. Dank der integrierten Schutzschaltung lässt sich das Gerät auch für Einsteiger sicher bedienen und sogar mit einem althergebrachten 5-Klick an und aus schalten.

Variabel für jeden Zweck

Dank des 510er Anschlusses auf der Oberseite lassen sich nahezu alle handelsüblichen Verdampfer auf dem Kirin verwenden. Da aber in manchen Fällen ein 18350 Akku nicht genug Kapazität bieten könnte, hat Kizoku die Möglichkeit offen gehalten, die beiliegende Verlängerungshülse zu verwenden, wodurch der Akkuträger auf eine Höhe von 80mm erweitert wird und Platz für einen 18650 Akku mit höherer Kapazität bietet. Hierzu muss lediglich der Verschlussdeckel auf der Unterseite abgeschraubt werden, die Hülse aufgeschraubt und dann mit eingesetztem Akku der Akkuträger wieder verschlossen. Werkzeug wird dazu nicht benötigt, weshalb der Wechsel auch unterwegs sehr schnell von statten geht. Mit der Möglichkeit, die Einbautiefe des unteren Akkukontaktes zu verändern, lassen sich Akkus von nahezu jedem Hersteller verwenden, auch wenn diese leicht von den normalen Abmessungen abweichen.

ACHTUNG: Akkuzellen nicht im Lieferumfang! Bei Bedarf bitte zusätzlich bestellen: Akkuzellen, flacher Pluspol, ungeschützt.

Daten
• 3,5 Volt Ausgangsspannung
• 0.2 bis 3 Ohm nutzbarer Verdampferwiderstand
• Betrieb über 1 x 18350 oder 18650 (nicht im Lieferumfang)
• Kurzschlussschutz
• Tiefenentladeschutz
• Geeignet für Verdampfer bis 23mm

Lieferumfang
1 x Kizoku Kirin Tube Mod Akkuträger
1 x Verlängerungshülse für 18650 Akkus
1 x Garantiekarte
1 x Bedienungsanleitung

Maße
Länge: 50mm (im 18350 Aufbau)
Länge: 80mm (im 18650 Aufbau)
Durchmesser: 24.00 mm

0 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
4260659613204

Technische Daten

Sicherheitshinweis
Die elektrische oder elektronische Zigarette (kurz: E-Zigarette) ist ausschließlich in Verbindung mit Liquid (E-Liquid)
Nicht beschädigen oder großen mechanischen Belastungen aussetzen (nicht fallen lassen!)
Mechmods
Akku: 18650er | 20700er | 21700er ( Nicht im Lieferumfang enthalten )

Bewertungen

Momentan keine Kundenrezensionen.

Schreiben Sie Ihre Bewertung

Kizoku Kirin Tube

Klein, aber oho!

Schreiben Sie Ihre Bewertung